Impressum

Böhne & Warns
Technische Dokumentationen
Fahrenheitstr. 9
28359 Bremen
Fon
+49 (0)421 22 38 513
+49 (0)421 22 38 982
Fax
+49 (0)421 24 01 495
Mail
mail@boehne-warns.de
Web
http://www.boehne-warns.de
Ust-Idnr.
DE183053835
Inhaltlich verantwortlich gem. § 6 MDStV: Dipl.-Ing. Dietmar Warns
Geschäftsführer: Dipl.-Ing. Dietmar Warns
Mitglied der Berufsgenossenschaft Druck und Papierverarbeitung
Mitglied im deutschen Fachverband für Technische Kommunikation und Informationsentwicklung (tekom)


Umsetzung
Konzept, Design und Programmierung: BÖWA GmbH
Fotos: Klaus Sekuly

Rechtliche Hinweise

1. Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.


2. Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.
Quelle: Disclaimer von Juraforum.de


3. Linkhaftungsausschluss
Das Landgericht Hamburg hat im Urteil 312 O 85/98 "Haftung für Links" entschieden, dass durch das Anbringen eines Links auf einer Webseite/Homepage die Inhalte der verlinkten Seiten mitzuverantworten sind. Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten, die sich hinter den angegebenen Links, den dahinter stehenden Servern, weiterführenden Links, Gästebüchern und sämtlichen anderen sichtbaren und unsichtbaren Inhalten verbergen. Sollte eine der Seiten auf den entsprechenden Servern gegen geltendes Recht verstoßen, so ist uns dieses nicht bekannt. Auf entsprechende Benachrichtigung hin wird selbstverständlich der Link zu dem entsprechenden Server entfernt.

4. Datenschutzerklärung
Siehe Datenschutzerklärung.